Der besondere Handyvertrag ohne Schufa

Es gibt Stars auf dem Mobilfunkmarkt, die sich in Form von Smartphones ständig auf ausladenden Werbetafeln oder in Werbespots präsentieren. Doch nicht nur einige Handymodelle stechen positiv hervor. Ebenso gibt es Handyverträge, die Sie bestens in alle Richtungen absichern. Diesen Handyvertrag erhalten Sie sogar ohne Schufa, wenn Sie nur wissen, wohin Sie sich wenden müssen. Wir helfen Ihnen in Ihrem Bestreben und stellen Ihnen Möglichkeiten vor, wie Sie einen Handyvertrag ohne Schufa finden und welche Inhalte der Vertrag integriert.

Das Mysterium Schufa

Sobald Sie einen Vertrag abschließen, kommt die Schufa ins Spiel. Die Institution zur Kreditsicherung soll Unternehmen vor Zahlungsausfällen schützen und bereits im Vorfeld Auskunft über die Finanzkraft einzelner Kunden geben. Hierzu sammelt die Schufa natürlich Ihre Daten. Ihre eröffneten Girokonten, Ihre Kreditkarten, Leasing-, Kredit- und sogar Telefonverträge werden von den Vertragspartnern an die Schufa weitergeleitet und von dieser in Ihre Daten eingepflegt. Aus den Eintragungen und unter Berücksichtigung weiterer zumeist unbekannter Details, errechnet die Schufa nun einen Punktwert, den sogenannten Score. Ein Score von 100 gilt als optimal, weichen Sie nach unten von dem Optimalwert ab, verschlechtert sich Ihre Bonität. Wird Ihnen ein Kreditvertrag gekündigt, zahlen Sie Ihre Rechnungen nicht und kommt es zu Vollstreckungsaufträgen, pflegt die Schufa automatisch einen weiteren Eintrag ein, der den Wert verschlechtert. Möchten Sie nun einen Handyvertrag abschließen, fordert der gewählte Mobilfunkkonzern eine Bonitätsauskunft an. Die tatsächlichen Einträge werden natürlich nicht übermittelt, doch ein auf den Anfragenden angepasster Score. Dieser fällt je nach Fragesteller unterschiedlich aus. Kreditinstitute erhalten eine verschärfte Version des Scores, Mobilfunkunternehmen einen Wert, der unter erleichterten Konditionen berechnet wird. Dennoch gilt, dass ein deutlich von der 100 abweichender Score die Chancen auf einen Handyvertrag verringert. Ganz ohne brauchen Sie jedoch nicht auskommen.

Wir stellen Ihnen den Handyvertrag ohne Schufa vor

Letztendlich haben heute so viele Bürger Einträge in der Schufa, dass Mobilfunkkonzerne den Score nicht mehr streng bewerten können. Die Konkurrenz auf dem Markt ist schlichtweg zu groß, wodurch sich Ihre persönlichen Chancen verbessern. Eine Schufa Auskunft wird dennoch im Regelfall eingeholt und bis zur letztendlichen Vertragsbestätigung müssen Sie bangen. Allerdings führen viele Konzerne heute eine sehr faire Bonitätsprüfung durch. Sie können die bei uns vorgestellten Mobilfunkanbieter durchaus ein Betracht ziehen und die vorgestellten Handyverträge miteinander vergleichen. Zusätzlich präsentieren wir Ihnen einen Handyvertrag ohne Schufa, den wir Ihnen in Partnerschaft mit Deutschlandhandy vorstellen können.

Die Inhalte des Handyvertrags ohne Schufa

Dieser besondere Handyvertrag ohne Schufa besitzt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und ist für Sie absolut interessant. Im Vertrag inkludiert ist eine Allnet-Flat, also eine Flatrate für die Telefonie. Sie können von Ihrem Handy aus in alle deutschen Handynetze und in das Festnetz anrufen, ohne auf die Uhr schauen zu müssen. Es spielt keine Rolle wann oder wie viel Sie telefonieren. Alle ausgehenden und eingehenden Telefonate werden von der monatlichen Gebühr abgedeckt. Nur wenn Sie ins Ausland telefonieren oder kostenpflichtige Sonderrufnummern anwählen, werden diese Gespräche zusätzlich berechnet. Zusätzlich integriert der Handyvertrag ohne Schufa eine Internet-Flatrate, die Ihnen den Zugang zum mobilen Internet gewährt. Monatlich stehen Ihnen 500 MB Datenvolumen zur freien Verfügung. Sie surfen mit einer Hochgeschwindigkeit von 7,2 Mbit/s und können beruhigt surfen. Nutzen Sie das Datenvolumen innerhalb des Abrechnungsmonats auf, drosselt der Anbieter zwar die Geschwindigkeit, weitere Kosten entstehen Ihnen aber nicht. Einzig eine SMS-Flatrate ist nicht in diesem Handyvertrag ohne Schufa enthalten. Möchten Sie SMS versenden, berechnet der Anbieter je SMS einen Betrag von 9 Cent, MMS werden Ihnen mit 39 Cent in Rechnung gestellt. Allerdings können Sie die Gebühren umgehen, wenn Sie stattdessen auf Messengerdienste wie WhatsApp, den Facebook-Messenger oder auch Threema zurückgreifen. All diese Messenger finden Sie im App-Store von Google oder von Apple. Zwar nutzen die Dienste einen Teil Ihres Internetvolumens, der Verbrauch ist jedoch minimal. Um zu verhindern, dass Sie mit Ihrem monatlichen Datenvolumen beim Handyvertrag ohne Schufa nicht auskommen, besteht die Möglichkeit, ein festes WLAN-Netz zu benutzen. Wählen Sie sich zu Hause oder an Ihrem Arbeitsplatz einfach in die WLAN-Verbindung ein und schon wird Ihr Datenvolumen nicht angetastet.

Selbstverständlich bewegen Sie sich in dem Handyvertrag in einem soliden Mobilfunknetz, das Ihnen beste Verbindungen und stetige Erreichbarkeit gewährleistet. Selbst im ländlichen Raum haben Sie Empfang und können auf das Highspeed-Internet zurückgreifen.

Die Besonderheit des Handyvertrags ohne Schufa

Einzig ein Tarif ist in diesem Handyvertrag nicht enthalten. Sie bekommen zugleich ein Smartphone Ihrer Wahl. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen zum Tarif passende Smartphones vor, die problemlos mit dem Handyvertrag von Deutschlandhandy genutzt werden können. Die monatlichen Kosten sind überschaubar. Durch die Allnet-Flat sind Sie ohnehin vor hohen Gebühren gefeit und können die Beträge monatlich in Ihre Planung einbeziehen. Während der ersten 12 Vertragsmonate zahlen Sie einen Betrag von 19,95 Euro. Nach zwölf Monaten berechnet der Anbieter eine Zusatzgebühr von 5,95 Euro. Um den Handyvertrag ohne Schufa zu erhalten, brauchen Sie nur eine Abbuchungsbestätigung für die einmalige Anschlussgebühr in Höhe von 9,95 Euro zu erteilen. Kann der Betrag problemlos von Ihrem Konto abgebucht werden und funktioniert die Kontaktdatenkontrolle, schickt Deutschlandhandy Ihre SIM-Karte und das von Ihnen gewählte Handy zu Ihnen und Sie können gleich mit dem Surfen und Telefonieren loslegen. Eine Bonitätsauskunft bei der Schufa erfolgt pro forma, in der Regel werden nur 15 Prozent der Vertragsabfragen abgelehnt. Dies kann geschehen, wenn Ihre Adressdaten nicht übereinstimmen oder Sie unter Ihrer Adresse nicht erreichbar sind.

Vergleichen Sie den Handyvertrag ohne Schufa

Jeder Mobilfunkkonzern holt vor dem Abschluss eines Handyvertrags eine Auskunft bei der Schufa ein. Wie die Auskunft bewertet wird, hängt von den internen Bestimmungen ab. Auf unserer Seite stellen wir ausschließlich Unternehmen vor, die für Ihre faire Bonitätspolitik bekannt sind und unternehmenseigene Lösungen bezüglich finanzschwacher Kunden haben. Die Lösungen können aus einer Kaution, einer Vorabüberweisung oder aus anderen Möglichkeiten bestehen. Der oben beschriebene Handyvertrag ohne Schufa nutzt rein die Abbuchung der Anschlussgebühren zur Absicherung und bietet Ihnen ein hochwertiges Handy. Wählen Sie beispielsweise ein Samsung Galaxy S4, können Sie noch auf eine 85-prozentige Vertragsannahme vertrauen.

Vergleichen Sie doch auf unserer Seite die unterschiedlichen Handyverträge ohne Schufa und in die Verträge integrierten Handys. Sie werden sehen, dass der Tarif von Deutschlandhandy äußerst günstig ist und Ihnen bei einem niedrigen Schufa-Score eine hervorragende Aussicht auf einen guten Handyvertrag bietet. Entscheiden Sie sich für ein Smartphone Ihrer Wahl, beantragen Sie Ihren Handyvertrag ohne Schufa und telefonieren Sie schon in wenigen Tagen, solange Sie es wünschen.

 

Handys trotz Schufa

Es gibt in Deutschland nicht viele Anbieter, die einem Handyvertrag trotz Schufa-Eintrag zustimmen. Auf eine Schufa-Überprüfung wird zwar nicht verzichtet, aber die Bonitätsprüfung wird fair behandelt und in den meisten Fällen haben die Betroffenen einen Handyvertrag trotz Schufa Prüfung bekommen. Sogar ein Vertrag mit einer Allnet Flat trotz Schufa ist möglich.

 

WEBTIPP:

KFZ Versicherung trotz Schufa


TOP PARTNER:

KFZ Versicherung ohne Schufa klein

beste kfz versicherung ohne schufa


Mit schlechte Bonität

Ein Handy trotz Schufa in Problemfällen? Sie befinden sich aktuell in einer schwierigen Finanzlage oder meldeten eine Privatinsolvenz an, wird es schwierig, bei einem Mobilfunkanbieter einen Handyvertrag trotz Schufa zu erhalten.


  Handys trotz Schufa-Eintrag


Handy und Vertrag

Handy und Vertrag für jeden? Nicht ohne Schufa möglich! - Hier direkt bestellen - Handyvertrag trotz Schufaauskunft - Mit hoher Erfolgsquote. Vodafone Gigacube für Camper bestellen

galaxy s7 handyvertrag ohne schufa

 

Unsere TIPP Samsung Galaxy S7 "Handyvertrag trotz SCHUFA" direkt bestellen.